Schmerzen am Fußgewőlbe

Be Lenka logo Be Lenka
04.12.2020
Schmerzen am Fußgewőlbe

Richtig geformte Quer- und Längsgewőlbe kopieren perfekt das Gelände, auf dem wir gehen, und informieren über seine Struktur und Unregelmäßigkeiten des Zentralnervensystems. Wenn es sich um das gefallenen Quer- oder Längsgewőlbe handelt, erfüllt es seine Funktion nicht hundertprozentig und verursacht außerdem Schmerzen und Unbehaglichkeiten. All dies erfahren Sie in diesem Artikel darüber, wie das Fußgewőlbe abnimmt oder fällt, ob es eine Prävention gibt und wie Sie mit dem Rückgang von Fußgewőlbe umgehen können.

Artikelinhalt

Was genau ist das Fußgewőlbe?

Wir werden uns nicht einmal bewusst, wie wichtig Füße für uns sind. Sie tragen unser ganzes Gewicht, bereitwillig und überall. Deshalb brauchen sie auch besondere Sorgfalt, damit sie lange und einwandfrei funktionieren und uns weiterhin dahin tragen können, wo wir brauchen. Wenn wir die Fürsorge vernachlässigen, kann es sich rächen. Und zum Beispiel mit einem schmerzhaften gefallenen Fußgewőlbe. Das Gewölbe beginnt ab dem Alter von fünfundzwanzig Jahren auf natürliche Weise abzunehmen, aber wir können ihm "helfen", schnell zu fallen. Was genau ist das Gewölbe und welche Anzeichen hat das gefallene Fußgewőlbe?

Unsere Füße tragen uns unser ganzes Leben lang. Damit der menschliche Körper stabil ist, muss er drei Stützpunkte haben. Das Gewicht und der Schwerpunkt sind auf diese Punkte verteilt. Diese Anhaltspunkte befinden sich natürlich am Fuß. Ein Punkt ist der Höcker des Fersenknochens, der zweite Punkt befindet sich unter dem kleinen Finger und der dritte unter dem Daumen. Zwischen diesen Punkten bilden sich zwei Gewölbesysteme - quer und längsliegend.

Das Fußgewőlbe ist beieinander von Muskeln und Sehnen zusammengehaltet. Wir sind genetisch angepasst, um barfuß auf einer harten, unebenen Oberfläche zu laufen und Muskeln und Sehnen gleichmäßig zu belasten. Da die meisten Menschen heutzutage jedoch auf einer ebenen Fläche und in engen Schuhen laufen, die häufig eine feste Innensohle mit erhöhtem Fußgewölbe haben, wird der Fuß nicht gleichmäßig belastet, seine Einzelteile sind überlastet (z. B. der Zehenbereich mit hohen Absätzen Schuhe) und es gibt Probleme. Eine ungleichmäßige Belastung des Fußes, eine Überlastung der Muskeln im hinteren Teil des Beins und der Achillessehne führen zu einem Abstieg des Fußgewölbes. All dies und noch mehr dank ungeeignetem Schuhwerk. Das Gewölbe wird auch durch hormonelle Ungleichgewichte "belastet", insbesondere während der Schwangerschaft, wenn sich der Körper auf die Geburt vorbereitet, die Bänder nicht nur im Beckenbereich, sondern im gesamten Körper weich werden und sich entspannen. Deshalb ist es während der Schwangerschaft besonders wichtig, auf die Füße zu achten, die Schuhe richtig anzuziehen und die Beine regelmäßig offen aufzulegen und ruhen zu lassen. 

Wie stelle ich fest, ob ich gefallenes Fußgewőlbe habe?

Wie stelle ich fest, ob ich gefallenes Fußgewőlbe habe?

Es ist ganz einfach, werfen Sie einen Blick darauf. Das gefallene Gewölbe oder der flache Fuß ist mit bloßem Auge sichtbar. Viele Menschen haben Plattfüße, aber keine anderen Symptome. Andere können unter Fußschmerzen, Halluxien oder Hammerzehen leiden. Dahinter muss man nach einem Problem mit dem Fußgewőlbe suchen. Es kann passieren, dass Sie Ihr gefallenes Fußgewőlbe nicht bemerken und auch es nichts tut weh, aber Sie werden plötzlich feststellen, dass Ihre Schuhe irgendwie anders ausgetreten sind und dass sie Ihnen Abdrucke verursachen, selbst wenn Sie sie bisher ohne Probleme getragen haben. Dies kann auch durch ein heruntergefallenes oder gefallenes Fußgewőlbe verursacht werden. Die Symptome sollten keinesfalls unterschätzt werden, damit sich die Situation nicht verschlechtert, und das Problem muss sofort behoben werden.

Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Black Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Black
  • Wasserbeständig
  • Neuigkeit

Winter Barfußschuhe
Winter 2.0 Neo - Black

auf Lager 10 Größen
159 €
12 Größen
Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Dark Brown Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Dark Brown
  • Wasserbeständig
  • Neuigkeit

Winter Barfußschuhe
Winter 2.0 Neo - Dark Brown

auf Lager 1 Größe
159 €
12 Größen
Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Chocolate Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Chocolate
  • Wasserbeständig
  • Neuigkeit

Winter Barfußschuhe
Winter 2.0 Neo - Chocolate

auf Lager alle Größen
159 €
12 Größen
Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Cognac & Brown Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Cognac & Brown
  • Wasserbeständig
  • Neuigkeit

Winter Barfußschuhe
Winter 2.0 Neo - Cognac & Brown

auf Lager 5 Größen
159 €
12 Größen
Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Matt Black Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Matt Black
  • Wasserbeständig
  • Neuigkeit

Winter Barfußschuhe
Winter 2.0 Neo - Matt Black

auf Lager 2 Größen
159 €
12 Größen
Ballet Flats Be Lenka - Harmony - Jute Brown Ballet Flats Be Lenka - Harmony - Jute Brown
  • -20%
  • Neuigkeit

Ballet Flats
Harmony - Jute Brown

auf Lager alle Größen
129 € 103,20 €
8 Größen
Ballet Flats Be Lenka - Harmony - Blue Stripes Ballet Flats Be Lenka - Harmony - Blue Stripes
  • -20%
  • Neuigkeit

Ballet Flats
Harmony - Blue Stripes

auf Lager alle Größen
129 € 103,20 €
8 Größen
Barefoot Sandalen Be Lenka Grace - Sand Barefoot Sandalen Be Lenka Grace - Sand
  • Neuigkeit

Barfuß Sandalen
Grace - Sand

auf Lager 2 Größen
89 €
8 Größen
Barefoot Sandalen Be Lenka Promenade - Green Barefoot Sandalen Be Lenka Promenade - Green
  • -30%
  • Neuigkeit

Barfuß Sandalen
Promenade - Green

auf Lager alle Größen
89 € 62,30 €
8 Größen
Ballet Flats Be Lenka - Sophie - Dark Blue Ballet Flats Be Lenka - Sophie - Dark Blue
  • -20%
  • Neuigkeit

Ballet Flats
Sophie - Dark Blue

auf Lager alle Größen
109 € 87,20 €
8 Größen
Ballet Flats Be Lenka - Sophie - Emerald Green Ballet Flats Be Lenka - Sophie - Emerald Green
  • -20%
  • Neuigkeit

Ballet Flats
Sophie - Emerald Green

auf Lager alle Größen
109 € 87,20 €
8 Größen
Ballet Flats Be Lenka - Sophie - All Black Ballet Flats Be Lenka - Sophie - All Black
  • -20%
  • Neuigkeit

Ballet Flats
Sophie - All Black

auf Lager 7 Größen
109 € 87,20 €
8 Größen
Weitere Farben verfügbar: (+-5)

Was soll ich tun, wenn ich feststelle, dass mein Fußgewőlbe gefallen ist?

Nun, zuallererst, setzen Sie sich gut hin, legen Sie Ihre Beine oben und lesen Sie diesen Artikel. Aber jetzt scherzt seitwärts, das gefallene Fußgewőlbe ist wirklich keine lustige Sache. Es kann sehr viel quälen. Wie oben erwähnt, kommt ein gefallenes Gewölbe selten allein. Es bringt normalerweise andere Komplikationen mit sich, wie Halluxien, Hammerfinger oder Schmerzen. Und es schmerzt nicht nur die Füße, sondern auch die ganzen Beine und sogar den Rücken. Ein Plattfuß ist wirklich nichts, was man ignorieren sollte. Wie können wir uns also selbst helfen, wenn unser Fußgewőlbe gefallen ist? Es ist ideal, einen Arzt, Pädiater, oder qualifizierten Physiotherapeuten aufzusuchen. Sie werden Ihr Bein überprüfen, die Situation bewerten und mögliche Lösungen vorschlagen. Dies liegt daran, dass Sie möglicherweise von platten Querfüßen, flachen Längsfüßen oder Kombinierten gestört werden. Abhängig davon, welches Fußgewőlbe gefallen ist. Zusätzlich zu möglichen Korrekturhilfen und Einsätzen werden auf jeden Fall Übungen empfohlen. Dies sind die Grundlagen für den Erfolg, wie man schmerzfreie Beine hat. Wir haben uns auch einige der Übungen angesehen. Hier sind sie:

  • Heben und Umladung von Gegenständen mit dem Fuß wie Taschentüchern, Bleistiften oder Steinen
  • Für diese Übung benötigen Sie einen Ball - Golf, Tennis oder Igelball mit Akupressur-Vorsprüngen (in jedem Sportgeschäft erhältlich). Legen Sie den Ball unter den Fuß und rollen Sie Ihre Füße über die gesamte Länge über den Ball. Die Zehen sind aktiv, spreizen sie auseinander, versuchen den Ball mit ihnen zu "umarmen".
  • Setzen Sie sich bequem auf einen Stuhl und greifen Sie nach Ihrem Fuß, indem Sie Ihre Zehen an der Hand zwischen Ihren Zehen Am Fuß durchflechten. Beugen Sie in dieser Position Ihre Finger vor und nach hinten. 5-10-mal wiederholen.
  • Sie können 3 Plastikflaschenverschlüsse verwenden, um die richtige Fußverbindung zu finden. Setzen Sie eine Kappe unter das Hauptgelenk unter den Daumen, die andere unter das kleine Fingergelenk und die dritte unter die Außenkante der Ferse. Stehen Sie so lange wie möglich so und wechseln Sie Ihre Beine.
  • Nehmen Sie ein dickeres Gummiband und befestigen Sie es mit Ihren Zehen. Stellen Sie die Breite des Gummibands so auf, dass es straff ist, aber nicht zieht. Ziehen Sie abwechselnd Ihre Beine auseinander und zu sich hin, damit Sie die Zugkraft an Ihren Zehen spüren können. Übung für eine Minute, Ruhe für eine Weile. Diese Übung ist am effektivsten, wenn Sie 2-3-mal am Tag in einer 15-minütigen Serie trainieren.
  • Sie können zu Hause einen sensorischen Teppich herstellen - verschiedene Fußstimulationsgeräte aufbewahren - eine Vielzahl von Oberflächen und Materialien sind wichtig. Wie es geht? Verwenden Sie Kieselsteine ​​(rund, nichts Scharfes), Holzspäne, Flaschenverschlüsse, Akupressurkissen für Sportgeräte, Kunstrasen und dergleichen. Erinnern Sie sich, wie Sie barfuß auf der Leiter im Kinderzimmer gelaufen sind, um das Fußgewőlbe zu stimulieren? Warum dazu nicht zurückgehen? Ziehen Sie sich Ihre Schuhe aus und geben Sie Ihren Füßen so viele verschiedene Reize wie möglich. Laufen Sie barfuß draußen im Gras, auf den Steinen im Fluss, im Sand. Kinder lieben es, sie wissen warum.
In Apotheken gibt es eine Reihe von Hilfsmitteln und Einlegesohlen, die Ihre Schmerzen lindern können, aber das Fußgewőlbe selbst nicht heilen, das kann nur ein Arzt. Das flache Bein wird operativ gelöst, falls die Fußdeformität bereits aufgetreten ist, oder der Hallux wird chirurgisch gelöst und das Fußgewőlbe daneben angepasst. Wie bei jeder Operation ist es notwendig, die Zeit der Genesung zu berücksichtigen, die für den Fuß nicht angenehm ist, da wir die Beine brauchen, um uns zu tragen. Daher ist es notwendig, ehrlich zu trainieren, geeignete Schuhe zu wählen, die Füße nicht zu überlasten und sich beispielsweise um sie zu kümmern. Ist es möglich, ein gefallenes Fußgewőlbe zu verhindern?
Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Black Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Black
  • Wasserbeständig
  • Neuigkeit

Winter Barfußschuhe
Winter 2.0 Neo - Black

auf Lager 10 Größen
159 €
12 Größen
Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Dark Brown Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Dark Brown
  • Wasserbeständig
  • Neuigkeit

Winter Barfußschuhe
Winter 2.0 Neo - Dark Brown

auf Lager 1 Größe
159 €
12 Größen
Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Chocolate Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Chocolate
  • Wasserbeständig
  • Neuigkeit

Winter Barfußschuhe
Winter 2.0 Neo - Chocolate

auf Lager alle Größen
159 €
12 Größen
Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Cognac & Brown Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Cognac & Brown
  • Wasserbeständig
  • Neuigkeit

Winter Barfußschuhe
Winter 2.0 Neo - Cognac & Brown

auf Lager 5 Größen
159 €
12 Größen
Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Matt Black Winter Barfußschuhe Be Lenka Winter 2.0 Neo - Matt Black
  • Wasserbeständig
  • Neuigkeit

Winter Barfußschuhe
Winter 2.0 Neo - Matt Black

auf Lager 2 Größen
159 €
12 Größen
Ballet Flats Be Lenka - Harmony - Jute Brown Ballet Flats Be Lenka - Harmony - Jute Brown
  • -20%
  • Neuigkeit

Ballet Flats
Harmony - Jute Brown

auf Lager alle Größen
129 € 103,20 €
8 Größen
Ballet Flats Be Lenka - Harmony - Blue Stripes Ballet Flats Be Lenka - Harmony - Blue Stripes
  • -20%
  • Neuigkeit

Ballet Flats
Harmony - Blue Stripes

auf Lager alle Größen
129 € 103,20 €
8 Größen
Barefoot Sandalen Be Lenka Grace - Sand Barefoot Sandalen Be Lenka Grace - Sand
  • Neuigkeit

Barfuß Sandalen
Grace - Sand

auf Lager 2 Größen
89 €
8 Größen
Barefoot Sandalen Be Lenka Promenade - Green Barefoot Sandalen Be Lenka Promenade - Green
  • -30%
  • Neuigkeit

Barfuß Sandalen
Promenade - Green

auf Lager alle Größen
89 € 62,30 €
8 Größen
Ballet Flats Be Lenka - Sophie - Dark Blue Ballet Flats Be Lenka - Sophie - Dark Blue
  • -20%
  • Neuigkeit

Ballet Flats
Sophie - Dark Blue

auf Lager alle Größen
109 € 87,20 €
8 Größen
Ballet Flats Be Lenka - Sophie - Emerald Green Ballet Flats Be Lenka - Sophie - Emerald Green
  • -20%
  • Neuigkeit

Ballet Flats
Sophie - Emerald Green

auf Lager alle Größen
109 € 87,20 €
8 Größen
Ballet Flats Be Lenka - Sophie - All Black Ballet Flats Be Lenka - Sophie - All Black
  • -20%
  • Neuigkeit

Ballet Flats
Sophie - All Black

auf Lager 7 Größen
109 € 87,20 €
8 Größen
Weitere Farben verfügbar: (+-5)

Vorbeugung

Wie oben erwähnt, beginnt das Fußgewölbe ab dem 25. Lebensjahr auf natürliche Weise absinkt. Durch Prävention können wir jedoch sicherstellen, dass dieser Abstieg langsam und allmählich und nicht schnell und schmerzhaft erfolgt. Wie?

Gewicht

Da die Beine unser gesamtes Gewicht tragen, können wir zumindest versuchen, sie nicht zu stark zu tragen. Ein gesundes Gewicht zu halten ist nicht nur für die Beine von Vorteil, sondern auch für den Körper. Wir sprechen nicht über drastische Diäten, sondern von einem aktiven Lebensstil und einer ausgewogenen Ernährung. Wir haben nur einen Körper, er hat es verdient, sich gut darum zu kümmern.

Schuhwerk

Achten Sie auf die Auswahl der Schuhe. Schuhe sollten richtig passen, sie sollten weder groß noch klein sein, sie sollten definitiv nirgendwo schieben und reiben. Hohe Absätze sind auch nicht gesund, sie stören das natürliche Gleichgewicht im Körper, da der Fuß das Gewicht nicht gleichmäßig auf die drei Stützpunkte verteilen kann. Hier erfahren Sie, wie Sie die richtige Schuhgröße auswählen.

Überlasten Sie die Beine nicht

Durch das Tragen ungeeigneter Schuhe und hohe Absätze können wir unsere Füße unangenehm überlasten. Wir können sie nur durch Training oder Baden mit Heilsalzen und Massage regenerieren. Geben Sie Ihren Füßen eine wohlverdiente Wellness, nachdem Sie den ganzen Tag mit Liebe getragen wurden. Sie haben es definitiv verdient.

Sitzender Beruf, Reisen

Wenn Sie einen sitzenden Job haben oder irgendwohin reisen, machen Sie Pausen, gehen Sie herum und trainieren Sie ein wenig mit Ihren Beinen. Manchmal reicht es aus, ein paar Mal auf Zehenspitzen zu stehen, um den Fuß zu bewegen und durchzubluten. Unter anderem vermeiden Sie das Gefühl eines "toten Beins" und einen möglichen Sturz in die Leerheit, wenn das Bein plötzlich "verschwindet", wenn Sie nach langer Zeit aufstehen.

Der richtige Stereotyp des Gehens

Wir treten auf die Vorderseite des Fußes. Die meisten Menschen gehen nicht richtig, treten auf die Fersen und neigen ihren Schwerpunkt nach vorne. Barfußschuhe eignen sich auch zum Üben des richtigen Gehens, was den Fuß auf natürliche Weise stimuliert und das richtige Stereotyp des Gehens unterstützt. Sie können Barfußfotos aus dem Be Lenka-Workshop ausprobieren. Ihre Füße werden bestens gepflegt und sehen trotzdem schick aus.

Leonardo da Vinci erklärte, dass der Fuß ein Kunstwerk ist, das aus 19 Muskeln, 107 Bändern und 28 Knochen besteht. Es ist einer der an den stärksten beanspruchten Teilen des menschlichen Körpers. Deshalb müssen Sie gut auf Ihre Füße achten. Alle ungelösten Probleme können sich dann später verschlimmern, daher sollten sie nicht unterschätzt werden. Was beim Gehen als Fußschmerz beginnt, kann sich als Wadenschmerz fortsetzen, Wirbelsäule zum ganzen Körper. Jeder Schritt kann eine Herausforderung und ein Leiden sein. Und keiner von uns will das. Besonders wenn es vermieden werden kann. Trainieren Sie daher, achten Sie auf die Auswahl hochwertiger Schuhe, gönnen Sie sich aber auch die wohlverdiente Entspannung mit oben aufgelegten Beinen.

Rabatt 5% für Ihren ersten Einkauf

Anmelden für unseren Newsletter einfach gemacht.

Ich interessiere mich für:

Durch Klicken auf "Anmelden" genehmigen Sie die Aufnahme Ihrer E-Mail-Adresse in die Datenbank des Betreibers der Webseite und das Zusenden von Informationen von unseren Produkten und Dienstleistungen. Weitere Informationen zu der Verarbeitung und dem Schutz personenbezogener Daten sowie zu den damit verbundenen Rechten, sind hier aufgelistet.